Herrenmode

Keine ausgefallenen Haute-Couture Looks, nur jene Trends, welche der Mann von Heute an einem ganz normalen Wochentag trägt.

 

JERSEY
Es gibt schöne Alternativen zur legeren Jogginghose: 
Viel zeigbarer sind die angesagten Jersey-Hosen mit Tunnelzug, die sich mit einem geschickten Styling im Büro tragen lassen und sogar der Chinohose als Favorit Konkurrenz machen könnten.

 

STEHKRAGEN
Ob bei Hemden oder Jacken: 
Der Trend zum Stehkragen ist ungebrochen. Als Hemd in neutralen Farbtönen wie Blau, Grün oder Weiß wirkt die Kragenform für sich. Er muss auch nicht bis oben zugeknöpft werden; leicht geöffnet macht er einen schlanken Halsausschnitt.

 

OVERSIZE
Wir alle sind im Lockdown auf den Geschmack des „Lässig-Looks“ gekommen. Männer mögen es komfortabel, leger und bequem – es soll weder zwicken noch zwacken. Da ist der Oversized-Trend ideal. Sie kaufen Ihr Lieblingshemd oder Shirt einfach ein oder zwei Nummern größer.