Datenschutzerklärung

Webseitenbetreiber

Maratex Textil GmbH & Co. KG
Ernst-Lässig-Straße 4
09232 Hartmannsdorf

Technische Umsetzung

mediatack GmbH
Internet, E-Commerce, Online-Marketing, Hosting
http://www.mediatack.de

Unser Geschäft basiert auf Vertrauen. Für die Maratex Textil GmbH & Co. KG ist das Vertrauen der Kunden und der Schutz personenbezogener Daten (Datenschutz) ein hohes Gut. Die Maratex Textil GmbH & Co. KG beachtet alle anwendbaren Datenschutzgesetze und ist darüber hinaus bestrebt, den Datenschutz stetig zu verbessern.

Die Verarbeitung der uns bekannt gegebenen Daten wird im Wesentlichen durch die DSGVO geregelt. Nach Art. 6 Abs. 1 a) bis f) DSGVO ist die Verarbeitung personenbezogener Daten rechtmäßig, wenn einer der darin genannten Punkte erfüllt ist.

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung, Speicherung, Übermittlung und Nutzung Ihrer Kundendaten:

Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Abs. 7 DSGVO für die KRESS Modezentren und Modehäuser ist die Maratex Textil GmbH & Co. KG, Ernst-Lässig-Straße 4, 09232 Hartmannsdorf; E-Mail info@maratex.de.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: Maratex Textil GmbH & Co. KG, Ernst-Lässig-Straße 4, 09232 Hartmannsdorf; datenschutz@maratex.de. 

I. Erheben, Verarbeiten und Nutzen personenbezogener Daten

Die Maratex Textil GmbH & Co. KG erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten nur, soweit das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift dies erlaubt oder anordnet oder aber der Betroffene eingewilligt hat.

II. Datenerhebung und -verwendung zur Bereitstellung und Nutzung dieser Website

Die Maratex Textil GmbH & Co. KG erhebt und verwendet personenbezogene Daten zur Bereitstellung der Webseite nur, soweit das TMG oder eine andere Rechtsvorschrift es erlaubt oder der Nutzer eingewilligt hat. 

Falls Sie auf dieser Webseite einen Social-LogIn nutzen, um sich zu registrieren oder einzuloggen (z.B. Facebook oder Instagram), erhält die Maratex Textil GmbH & Co. KG vom jeweiligen Anbieter (z.B. Facebook oder Instagram) Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang, in dem Sie diesem gestattet haben, die Daten mit der Maratex Textil GmbH & Co. KG zu teilen. Die Informationen, die die Maratex Textil GmbH & Co. KG hier erhält, richten sich demnach nach den Datenschutzeinstellungen und -vereinbarungen, die Sie mit Ihrem Drittanbieter abgeschlossen haben. 

Im Übrigen verwendet die Maratex Textil GmbH & Co. KG die zur Bereitstellung der Webseite erhobenen personenbezogenen Daten für andere Zwecke nur, soweit das TMG oder eine andere Rechtsvorschrift es erlaubt oder der Nutzer eingewilligt hat.

III. Hyperlinks auf Seiten Dritter

Unsere Webseite enthält auch Links, die auf Seiten Dritter im Internet verweisen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenschutzerklärungen der Dritten von unserer Datenschutzerklärung abweichende Bestimmungen enthalten können.

IV. Ihre Rechte auf Auskunft, Datenberichtigung, Datenlöschung oder Datensperrung

Sie können von uns jederzeit unentgeltliche Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Außerdem sind Sie berechtigt, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, mit Ausnahme derjenigen personenbezogenen Daten, die von uns für Abrechnungszwecke benötigt werden oder für die eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gilt.

Richten Sie Ihre Anfrage bitte an:

MARATEX Textil GmbH & Co. KG
Ernst-Lässig-Straße 4
09232 Hartmannsdorf

V. Aktualisierung der Datenschutzerklärung

​Die Datenschutzerklärung wird regelmäßig aktualisiert.

 

Ergänzend zu unserer allgemeinen Datenschutzerklärung informieren wir Sie hier über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Treuekartenprogramm der KRESS Modezentren und Modehäusern.

Teilnahmebedingungen
Die KRESS-Treuekarte ist die kostenlose Kundenkarte der KRESS Modehäuser. Die Kundenkarte wird nur an geschäftsfähige Personen ausgestellt und ist in allen KRESS Modehäuser einsetzbar.

Kartenverlust
Bei Diebstahl oder Verlust kann in jeder KRESS Modehäuser eine neue Kundenkarte beantragt werden.

Datenschutz
(1) Das Vertrauen der Kunden und der Schutz personenbezogener Daten hat für uns höchste Priorität. Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes für alle KRESS Modehäuser ist die Maratex Textil GmbH & Co. KG.

(2) Die sorgfältige Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Maratex Textil GmbH & Co. KG (nachfolgend “wir“) erfolgt auf gesetzlicher Grundlage und unterliegt den strengen gesetzlichen Regelungen der seit 25.05.2018 geltenden EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

(3) Die Teilnahme am KRESS Treuekartenprogramm erfolgt im Rahmen eines Teilnahmevertrages. Zu dessen Abschluss bzw. Erfüllung und ggf. Beendigung werden personenbezogene Daten wie folgt verarbeitet:

Bei Anmeldung werden zum Abschluss und der Erfüllung des Teilnahmevertrages Basisdaten wie Kontaktdaten (Name, Anschrift) sowie ggf. freiwillige Angaben, namentlich Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Mobilnummer, erhoben.

Bei der Nutzung der Kundenkarten werden von uns außerdem Daten über
•    Ort und Zeitpunkt des Einsatzes der KRESS Treuekarte
•    die gekaufte Ware
•    den getätigten Umsatz
erhoben und zur Berechnung des Treuebonus verwendet bzw. zugrunde gelegt.

Rechtsgrundlage für die Erhebung der Daten ist Art. 6 Abs. 1b DSGVO.

Wenn Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer KRESS Treuekarte kontaktieren, z. B. per Brief, E-Mail oder Telefon,  verarbeiten wir außerdem die von Ihnen mitgeteilten Informationen und ggf. die o. g. Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. zu Zwecken der Kommunikation. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Erfüllung des Teilnahmevertrages bzw. Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen).

Ohne die Bereitstellung der vollständigen und richtigen o. g. Basisdaten und der Umsatzdaten ist eine Teilnahme am KRESS Treuekartenprogramm nicht möglich. Die Bereitstellung der freiwilligen Angaben ist nicht erforderlich.

Die KRESS Treuekarte kann deutschlandweit in allen KRESS Modehäuser eingesetzt werden. Damit geht eine Weitergabe der o.g. Daten an alle KRESS Modehäuser einher.

Ihre o. g. Daten werden fallweise im Rahmen einer Auftragsverarbeitung an interne Abteilungen übermittelt. Weiterhin werden die Daten an das mit der Verteilung der Briefwerbung beauftragte Dienstleistungsunternehmen weitergegeben. Nach Verarbeitung werden diese umgehend gelöscht. Eine hierüber hinausgehende Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die von uns für die Vertragsabwicklung erhobenen Daten werden regelmäßig mit Wegfall der Erforderlichkeit für die Durchführung des Teilnahmevertrages (üblicherweise spätestens mit Vertragsende) und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (derzeit § 257 Abs. 4 HGB und § 147 AO, zumeist 10 Jahre) gelöscht. Im Übrigen werden die von Ihnen erhobenen und gespeicherten Daten auf Antrag Ihrerseits (Widerruf der Einwilligung oder berechtigten Widerspruch) in unseren Systemen gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Datenberichtigung, Datenlöschung oder Einschränkung der Verarbeitung
Sie können von uns jederzeit unentgeltliche Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Außerdem sind Sie berechtigt, die Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, mit Ausnahme derjenigen personenbezogenen Daten, die von uns für Abrechnungszwecke benötigt werden oder für die eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gilt. Weiterhin haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen die Datenschutzgrundverordnungen verstößt.

Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung ohne Angabe von Gründen zu widersprechen. Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Richten Sie Ihre Anfrage bitte an die MARATEX Textil GmbH & Co. KG, Ernst-Lässig-Straße 4, 09232 Hartmannsdorf; E-Mail: datenschutz@maratex.de.


Ergänzend zu unserer allgemeinen Datenschutzerklärung informieren wir Sie hier über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei einem Bezug von Newslettern und Mailings er KRESS Modezentren und Modehäusern.

Der KRESS-Newsletter ist ein kostenloser Service  der KRESS Modehäuser. Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes für alle KRESS Modehäuser ist die Maratex Textil GmbH & Co. KG.

Die sorgfältige Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Maratex Textil GmbH & Co. KG (nachfolgend “wir“) erfolgt auf gesetzlicher Grundlage und unterliegt den strengen gesetzlichen Regelungen der seit 25.05.2018 geltenden EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Bei Anmeldung zum Newsletter werden die E-Mail-Adresse sowie ggf. freiwillige Angaben erhoben. Die Anmeldung zum KRESS- Newsletter kann deutschlandweit in allen KRESS Modehäusern erfolgen. Damit geht eine Weitergabe der o.g. Daten an alle KRESS Modehäuser einher. Ohne die Bereitstellung der E-Mail-Adresse ist eine Teilnahme am KRESS-Newsletter nicht möglich.

Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen per E-Mail Informationen zu Rabattaktionen, Veranstaltungen und unserem Sortiment zukommen zu lassen. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1a) DSGVO.

Die für den Versand des Newsletters erhobenen Daten werden bei Widerruf Ihrer Einwilligung unmittelbar gelöscht, soweit diese Daten nur für diesen Zweck erhoben wurden und nicht zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen und vertraglicher Pflichten erforderlich sind.

Ihre Rechte auf Auskunft, Datenberichtigung, Datenlöschung oder Einschränkung der Verarbeitung
Sie können von uns jederzeit unentgeltliche Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Außerdem sind Sie berechtigt, die Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, mit Ausnahme derjenigen personenbezogenen Daten, die von uns für Abrechnungszwecke benötigt werden oder für die eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gilt. Weiterhin haben Sie das Recht, sich  bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.

Widerspruchsrecht
Eine Abmeldung vom KRESS-Newsletter ist jederzeit ohne Angaben von Gründen möglich. Bitte verwenden Sie dafür den vorgesehenen Link im Newsletter oder senden Sie eine entsprechende E-Mail-Nachricht an newsletter@maratex.de.
Sie haben das Recht, einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung ohne Angabe von Gründen zu widersprechen. Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Richten Sie Ihre Anfrage bitte an die MARATEX Textil GmbH & Co. KG, Ernst-Lässig-Straße 4, 09232 Hartmannsdorf; E-Mail: datenschutz@maratex.de.

 

Ergänzend zu unserer allgemeinen Datenschutzerklärung informieren wir Sie hier über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für die Anmeldung zu Veranstaltungen der KRESS Modezentren und Modehäusern.

Auf unserer Webseite können Sie sich für verschiedene Veranstaltungen anmelden. Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, erheben und verarbeiten wir aufgrund Ihrer abgegebenen Einwilligungserklärung folgende Ihrer Daten:

Pflichtfelder: Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse

Optionale Felder: Text Ihrer Nachricht sowie – je nach den Erfordernissen für die konkrete Veranstaltung – u. U. auch Ihre Postanschrift und Telefonnummer

Wenn Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Anmeldung zu Veranstaltungen kontaktieren, z. B. per Brief, E-Mail oder Telefon,  verarbeiten wir außerdem die von Ihnen mitgeteilten Informationen und ggf. die o. g. Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. zu Zwecken der Kommunikation. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DSGVO.

Ohne die Bereitstellung der vollständigen und richtigen o. g. Pflichtdaten ist eine Teilnahme an der Veranstaltung nicht möglich. Die Bereitstellung der freiwilligen Angaben ist nicht erforderlich.

Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter (KRESS Modezentren und Modehäuser) die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden. Rechtsgrundlage ist die Anfertigung und Veröffentlichung von Veranstaltungsfotos und –videos aufgrund „berechtigter Interessen“ (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO).

Die Anfertigung von Foto- und Filmaufnahmen bei Veranstaltungen der KRESS Modezentren und Modehäuser sowie die Veröffentlichung dieser Foto- und Filmaufnahmen auf der Website des Veranstalters dienen dem Zweck der Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung der Aktivitäten des Veranstalters, um dessen Bekanntheitsgrad zu erhöhen.

Es besteht das Recht, gegen die Verarbeitung Widerspruch zu erheben. Richten Sie Ihren Widerspruch bitte an die MARATEX Textil GmbH & Co. KG, Ernst-Lässig-Straße 4, 09232 Hartmannsdorf; E-Mail: datenschutz(at)maratex.de.

Es ist jedoch davon auszugehen, dass das Interesse des Veranstalters an der Anfertigung und Verwendung der Fotos nicht übermäßig in die Rechte und Freiheiten der natürlichen Personen eingreift, insbesondere da sich diese in den öffentlichen Raum begeben haben, auf die Anfertigung und Verwendung der Fotos im Vorfeld und bei der Veranstaltung hingewiesen wurde sowie sowohl bei der Anfertigung von Fotos und auch der Veröffentlichung derselben darauf geachtet wird, dass keine berechtigten Interessen von abgebildeten Personen verletzt werden. Sofern aus besonders berücksichtigungswürdigen Gründen die Rechte und Freiheiten einer abgebildeten Person verletzt sein sollten, werden wir durch geeignete Maßnahmen die weitere Verarbeitung unterlassen.

Die von uns für die Anmeldung zu einer Veranstaltung erhobenen Daten werden regelmäßig mit Wegfall der Erforderlichkeit (üblicherweise spätestens mit Veranstaltungsende) und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (derzeit § 257 Abs. 4 HGB und § 147 AO, zumeist 10 Jahre) gelöscht. Im Übrigen werden die von Ihnen erhobenen und gespeicherten Daten auf Antrag Ihrerseits (Widerruf der Einwilligung oder berechtigten Widerspruch) in unseren Systemen gelöscht.

 

Ergänzend zu unserer allgemeinen Datenschutzerklärung informieren wir Sie hier über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung bei der Maratex Textil GmbH & Co. KG und den zugehörigen KRESS Modezentren und Modehäusern (verbundene Unternehmen) angeben.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Bewerberdaten durch die Maratex Textil GmbH & Co. KG sowie für verbundene Unternehmen
Die Maratex Textil GmbH & Co. KG wird die von Ihnen angegebenen Daten lediglich für den Bewerbungsprozess erheben, verarbeiten und nutzen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Angaben durch die Maratex Textil GmbH & Co. KG für eigene Zwecke, aber auch für Zwecke von mit der Maratex Textil GmbH & Co. KG verbundenen Unternehmen genutzt werden. Sofern Sie sich auf ein Stellenangebot eines verbundenen Unternehmens bewerben, werden Ihre Daten an dieses Unternehmen weitergegeben. Initiativbewerbungen können auch von verbundenen Unternehmen eingesehen werden.

Speicherung Ihrer Bewerberdaten
Erfolgt eine Absage zu Ihrer Bewerbung erfolgt die Löschung Ihrer persönlichen Daten unmittelbar.